Gabriele Wohmann- in memoriam (Lyrik)

Nun schon irdisch
eine kurze Weile her.
Das Darmstadt-Literarische
für das Land und die Welt
meist von der Rosenhöhe
aus erschaffen.

Jetzt ruht sie-
irdisch restlich-
die einst bescheiden Große
deutscher Literatur
unter Kreuzvermoderung
auf dem Bessungen-Friedhof
unter Assistenz der Namenlosigkeit
des Geliebten.

Herumsprießen trotzend
weiterhin ihre Daseinsprozesse
literarischer Erkenntnisse.

Reinhold Nisch

Vgl. Sie bitte auch:
“Noch nicht mal ein Grabstein-GABRIELE WOHMANN Ruhestätte der Darmstädter Schriftstellerin
auf dem Bessunger Friedhof ist verkommen” (Von Loana Schnitzspahn), Quelle(n): Darmstädter Echo/
Odenwälder Echo vom 10. August 2018 (Rubrik Darmstadt), S.20

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.


Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.