Einheitshummel (Lyrik)

Gerade eingebuddelt

am Frühmorgen

die “Bee friendly”- Caryopteris

x clandonensis

im Grand Bleu

und knapp über sieben Grad

summend, gar überraschend schnell

fliegt etwas als Einzelinsekt an

und nimmt emsig auf.

Ach ja, ne Hummel.

Angstfrei und zuversichtlich.

Am Tag der deutschen Einheit …

3/10/2019.

Reinhold Nisch

Anmerkung: Der Titel “Einheitshummel” kann auch durch “Einheitsbummel” ersetzt werden, weist auf den Fleiß in jeder Hinsicht hin.


Aktueller Hinweis:

Lyrik-Neuerscheinung im kommenden Monat Mai 2020!

Anton G. Leitner (Herausgeber): “Die Bienen halten die Uhren auf. Naturgedichte”, Reclam junior Verlag, Stuttgart 2020 (160 Seiten, Hardcover im Geschenkformat, 12 Euro (D), ISBN 978-3-15-011249-6

Und das ist einmalig (dito oben): “Noch nie wurde so viel über Bienen, Wälder, Ozeane oder das Klima gerdet, doch was hat uns die Natur heute zu sagen? Mehr als 100 Poetinnen und Poeten geben ihr jetzt eine Stimme.”

Der Gründer von “Das Gedicht”- einmalig im deutschsprachigen Raum- beweist einmal wieder einmal mehr sein Gespür für ” die auf den Nägel brennenden Probleme” der Zeit- literarisch verarbeitet. (Reinhold Nisch)



Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.


Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.