Monatsarchiv für Juli 2013

minna u. georg

Sonntag, den 7. Juli 2013

minna in straßburg minna so jung georg in straßburg jung im sterben weiter mit minna in den achtzigern zu beginn im scheiden unerreicht in irdischer vollendung das werk georgs auch 2013 auf sendung     (Lyrik zum Büchnerjahr 2013) Vergleichen Sie bitte auch: Beate Klepper, Büchners Braut, Berlin (Aufbau Verlag) 2013    

Büchners Unendlichkeitsfragekatalog (Lyrik)

Sonntag, den 7. Juli 2013

Ist es Fortschritt der Menschheit in der Entwicklung des Menschen*, wenn Georg  Büchner den Finger druckmachend in die Wunde der Gesellschaft legt, Woyzecks Fragebereitschaft des “Was ist es, wenn/was in uns ….” im Menschseininnern nagt, frisst, zerrt, mordet bis zum A b s t u r z   in die Vergänglichkeit?       * Titel […]

Georg B. ausgeschöpft

Donnerstag, den 4. Juli 2013

jetzt schreiben sie schon im erfindungsprozess romane über ihn gar über seine braut rauslassen von realluft im allesausgeschöpftsein nun im belletristikeinhauchen zu neuinnovationen   angebrachte zweifel     05.Juli 2013 (Reihe: Büchner-Lyrik)

Georg Büchner über Darmstadt

Dienstag, den 2. Juli 2013

Büchneraufmarsch- ohne ihn- an einem Junitag 20 13- wie könnte es auch anders sein- vom Staatstheater zum Hauptbahnhofsvorplatz- die Eisenbahn für ihn unbekannt- vielleicht- damals aus Darmstadt weg- für ihn fluchterleichternd in der Fiktivoption- nur weg, weg, weg …. luftverknappend, ja erstickend weg, weg in die Schweiz- `ne Spur Liberalfrischluft einatmend- knapp vor dem Unsterblich-Götter-sterben-jung-Tod.


Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.